Die Tiere

Der Waldrentier

Der Waldrentier ist ein Verwandte der halbzahmen Rentiere.

Renne des forêts

Im Frühjahr sondern sich die Kühe für die Geburt in sicheren und ruhigen Gebieten von der Herde ab. Während den ersten Wochen leben die Kuh und das Kalb ruhig zusammen und kommunizieren durch kleinen Grunzen.

Im Herbst beginnt die Brunft zwischen den Männchen. Die siegreichen Renhirsche können sich nun für die Brunftzeit einen Harem von Kühen mit ihren Kalben des Jahres oder vergangenen Jahres halten.

Heutzutage ist diese Tierart bedroht denn die Fortpflanzung findet sehr langsam statt und die Sterblichkeitsfaktoren steigen...

Der Waldrentier