Der Wildtierpark

Als einzig in seiner Art wurde der Wildtierpark als "Bester Tierpark Belgiens" ausgezeichnet!

Zu Fuß oder im Safari-Bus erleben Sie ein Paradies der Ruhe auf 250 Hektar. Auf einer Zeitreise entdecken Sie Tierarten, die in unserer Region leben oder lebten. Alle Tiere leben hier in ihrer natürlichen Umgebung.

Der Wildtierpark ist der einzige in Belgien, der die europäischen "Big Five" besitzt: Wolf, Bär, Luchs, europäisches Bison und Vielfraß.

Der Wildtierpark bietet darüber hinaus beeindruckende Panoramen und eine sehr seltene Flora

Weitere Informationen

  • Zu Fuß

    Zu Fuß

    Zu Fuß entdecken Sie den Wildtierpark in Ihrem eigenen Tempo.
    Mehr

  • Im Safari-Bus

    Im Safari-Bus

    Steigen Sie ein in die großen, offenen Busse und genießen Sie das Abenteuer ohne Anstrengung.
    Mehr

  • Die Tiere

    Die Tiere

    Das Wildtierpark umfasst ungefähr zwanzig Tierarten, die einst in unserer Region anzutreffen waren oder immer noch sind. Diese Tiere leben in Halbfreiheit auf einem Gebiet von 250 Hektar.
    Mehr

  • Eine besondere Flora

    Eine besondere Flora

    Das Wildtierpark begünstigt außerdem die Entwicklung einer besonderen und typischen Flora der Kalkmassivs.
    Mehr

  • Han 1900, im Eintrittspreis inbegriffen

    Han 1900, im Eintrittspreis inbegriffen

    Das Haus des Landlebens und der vergessenen Berufe stellt die Atmosphäre des letzen Jahrhunderts vor.
    Mehr

  • Praktische Hinweise

    Praktische Hinweise

    Um den Besuch des Wildtierparks in vollen Zügen zu genießen, raten wir Ihnen, sich unsere praktischen Informationen je nach Angebot anzusehen.
    Mehr